Verkehrsschulung in den 1. Klassen

Mit Unterstützung des ADAC wurden unsere Kleinen auf den Straßenverkehr vorbereitet. Mit einer  nahezu echt aussehenden Kreuzung lernten die Schüler der ersten Klassen wie man sich beim Überqueren von Straßen richtig verhält und, was es bei Zebrastreifen zu beachten gilt. Eine blinkende Ampel vermittelte den Schülern die Bedeutung der bunten Lichter. Außerdem lernten sie erste Vorfahrtsregeln kennen und wurden über mögliche Gefahren aufgeklärt. Den meisten Spaß hatten die Kinder, als sie Feuerwehrauto spielen durften und lauthals die Sirene imitierten.

KOMMENTAR

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.