Blicki blickt’s

Die Verkehrsinitiative Blicki blickt’s besuchte unsere Schule. Gemeinsam mit Blicki, dem Känguru, erlernten unsere Schüler spielerisch und interaktiv die Grundlagen zur geschützten Teilnahme am Straßenverkehr. Die Kinder wurden vom Blicki Team über Sicherheit im Straßenverkehr sowie potenzielle Gefahren informiert.  Besonderes Augenmerk legte Blicki dabei auf große Fahrzeuge und LKWs. Diese strahlen für Kinder eine ganz besondere Faszination aus, können aber auch ein hohes Risiko für sie bedeuten.

Mit einem großen LKW vor Ort lernten unsere Schüler die Gefahrenpotenziale großer Fahrzeuge, wie beispielsweise die Sichteinschränkung durch parkende LKW oder das plötzliche Ausschwenken von Anhängern,  kennen.

Auch Eltern können sich auf der Blicki Webseite informieren.

KOMMENTAR

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.